Sachbearbeiter im Bauamt (w/m/d)

Allgemeines:

Die Verbandsgemeinde Elbe-Havel-Land, mit ihren Mitgliedsgemeinden Kamern, Klietz, Sandau (Elbe), Schollene, Schönhausen (Elbe) und Wust-Fischbeck, befindet sich östlich der Elbe im Landkreis Stendal des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Ca. 8.350 Einwohner leben in der 360 km² umfassenden Gemeinde, die teilweise im Biosphärenreservat Mittelelbe gelegen ist. Geprägt durch die einmalige Schönheit der wasser- und waldreichen Natur geben die Flüsse der Region, „Elbe“ und „Havel“, der Verbandsgemeinde ihren Namen.


In der Verbandsgemeinde Elbe-Havel-Land ist zum 01.04.2023 folgende Stelle unbefristet zu besetzen:


Sachbearbeiter im Bauamt (w/m/d)

bis Entgeltgruppe 10 TVöD-V, je nach Qualifikation
in Vollzeit mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden

 

Aufgabenprofil*:
Bearbeitung und Begleitung von kommunalen Hoch- und Tiefbaumaßnahmen mit und ohne Fördermittel

Instandsetzung von gemeindeeigenen Objekten und Wartung der technischen Anlagen im Rahmen des Verwaltungs- und Vermögenshaushaltes:

  • Kostenschätzungen und Kostenberechnungen nach DIN 276
  • Erstellung von Leistungsverzeichnissen
  • Ausschreibung, Vergabe und bautechnische Überwachung von Baumaßnahmen
  • Rechnungsprüfung von Bauleistungen sowie von Architekten- und Ingenieurleistungen
  • Betreuung der Maßnahmen als Vertreter des Bauherren
  • Prüfung von Nachträgen
  • Kostenkontrollen
  • Durchsetzung von Gewährleistungsansprüchen
  • Verträge erstellen, prüfen und abschließen
  • allgemeine Verwaltungsangelegenheiten

* Arbeitsaufgaben nicht abschließend

Anforderungen:

1. fachliche Voraussetzungen

 

  • Bauingenieur (m/w/d) für Hoch- oder Tiefbau
  • oder staatlich geprüfter Bautechniker (m/w/d)
  • oder vergleichbare bzw. höherwertigere Qualifikationen


2. persönliche Voraussetzungen

 

  • Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsvermögen
  • Kommunikationsfähigkeit und gutes Konfliktmanagement
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Führerschein Klasse B
  • Bereitschaft zur Übernahme von Rufbereitschaftsdiensten
Leistungen:

Wir bieten einen interessanten Tätigkeitsbereich, ein Betriebsklima, das durch Teamgeist und Zusammenarbeit geprägt ist, sowie gleitende Arbeitszeiten (im Rahmen der täglichen Sprechzeiten). Als familienfreundliche Gemeinde halten wir Kindertageseinrichtungen und Schulen vor.


Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt und sollten in der Bewerbung auf ihre Schwerbehinderteneigenschaft hinweisen.


Sollten Sie personalrechtliche Fragen zur ausgeschriebenen Stelle haben, gibt Ihnen Frau Hoßbach unter der Tel.-Nr.: (039323) 840-19 gern Auskünfte.
Für fachspezifische Fragen steht Ihnen Herr Wabbel unter der Tel.-Nr.: (039327) 9378-42 zur Verfügung.

Bewerbungsunterlagen:

Ihre schriftliche Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien, Arbeitszeugnisse oder Beurteilungen, lückenloser Tätigkeitsnachweis) richten Sie bitte bis zum 12.02.2023 an:

 

Verbandsgemeinde Elbe-Havel-Land
z. Hd. der Verbandsgemeindebürgermeisterin
Bismarckstraße 12, 39524 Schönhausen (Elbe)

oder als Online-Bewerbung (max. 4 MB, Dateianhänge ausschließlich im PDF-Format) an:

 

Hinweise:
Bevor Sie sich bewerben, beachten Sie bitte die Datenschutzhinweise auf unsere Homepage www.elbe-havel-land.de unter dem Punkt „Verwaltung“, „Datenschutz“, „Informationspflicht im Bewerberverfahren“:
Eingangsbestätigungen werden nicht erstellt. Die Rücksendung der Bewerbung kann nur erfolgen, wenn ein ausreichend großer frankierter Rückumschlag beigefügt ist.  Nach telefonischer Vereinbarung können die Unterlagen auch persönlich abgeholt werden. Andernfalls erfolgt eine datenschutzgerechte Vernichtung nach Ablauf von 3 Monaten nach Ende des Verfahrens.
Kosten im Zusammenhang mit der Bewerbung einschließlich Reisekosten werden nicht übernommen.

 

Die Stellenausschreibung als PDF finden sie hier

Kontakt:
Verbandsgemeinde Elbe-Havel-Land
Bismarckstr. 12
39524 Schönhausen (Elbe)

Telefax 039323 840-30
Telefon 039323 840-0

E-Mail E-Mail:
www.elbe-havel-land.de

Mehr über Verbandsgemeinde Elbe-Havel-Land [hier].