Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Aktuelle Information zur Abfallentsorgung im Landkreis Stendal

Verbandsgemeinde Elbe-Havel-Land, den 03.04.2020

Wie bereits berichtet, hat die Abfallentsorgung der häuslichen Abfälle Priorität und wird derzeit ohne Einschränkung durchgeführt. Die Abfallbehälter können weiterhin zur Entsorgung bereitgestellt werden, die Abholung von Sperrmüll und Elektro-Altgeräten mit Hilfe der Abrufkarten ist, wie gewohnt, möglich.

 

Zur Unterstützung der Müllwerker möchten wir Sie bitten, die Abfallbehälter immer mit Griff zur Straßenseite bereitzustellen.

 

Alle Recyclinghöfe, außer Tangerhütte, werden ab 20.04.2020 wieder tageweise geöffnet sein. Die Bürger werden aufgefordert, sich nur auf notwendige Anlieferungen zu konzentrieren und die Kontaktbeschränkungen einzuhalten. Auf den Recyclinghöfen ist auf den Mindestabstand von 2 m zueinander zu achten, es werden maximal drei Personen gleichzeitig ihre Abfälle entsorgen können. Daher sind längere Wartezeiten nicht zu vermeiden.

Das sind die ab 20.04.2020 geltenden Öffnungszeiten:

·   Abfallannahme und Umladestation in Stendal
montags bis freitags von 7.30 bis 17.00 Uhr

·   Recyclinghof Seehausen
montags bis freitags von 7.30 bis 17.00 Uhr

·   Recyclinghof Osterburg
freitags von 13.00 bis 17.00 Uhr und samstags von 9.00 bis 12.00 Uhr

·   Recyclinghof Bismark
freitags von 13.00 bis 17.00 Uhr und samstags von 9.00 bis 12.00 Uhr

·   Recyclinghof Tangermünde und Havelberg
montags bis freitags von 7.00 bis 18.00 Uhr und samstags von 9.00 bis 12.00 Uhr.

Der Recyclinghof in Tangerhütte bleibt auf Grund der besonderen Schutzbedürftigkeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Lebenshilfe, weiterhin geschlossen.

 

Um immer aktuell informiert zu sein, werden die Bürger aufgefordert, sich regelmäßig auf den Internetseiten der ALS und des Landkreises zu informieren und Pressemitteilungen zu verfolgen.

 

Wer weitere Fragen hat, kann sich beim Kundenservicde der ALS unter der Telefonnummer 03937 / 2502-71 melden.