Feierliche Einweihung der neuen Radwegebeschilderung

Verbandsgemeinde Elbe-Havel-Land, den 27.07.2021

2016 haben sich erstmals 12 Kommunen aus den Landkreisen Stendal und Jerichower Land zum Thema Radwege und Beschilderung ausgetauscht. In den Folgejahren wurde im Rahmen der LEADER-Projekte „Knotenpunktbezogene Wegweisung – Implementierung eines neuen Radwegenetzes im Nord-Osten Sachsen-Anhalts“ und „Radwegebeschilderung für die knotenpunktbezogene Wegweisung der Verbandsgemeinde Elbe-Havel-Land“ ein flächendeckendes, flexibles und nachhaltiges Radwegenetz inklusive Beschilderung entwickelt und umgesetzt.
Die Planungen und die Baumaßnahmen sind nun abgeschlossen. Die neue Radwegebeschilderung ist im gesamten Elb-Havel-Winkel aufgestellt und ist nun den Bürgern und den Touristen feierlich übergeben.
Zur feierlichen Einweihung in Wulkau am Knotenpunkt 37 trafen sich die Verbandsgemeindebürgermeisterin Frau Friedebold, die Bürgermeister Meiering und Mund, die Tourismusmanagerin der Verbandsgemeinde Frau Czinzoll, Frau Paetow vom LEADER-Management, Frau Wolf vom ART und zahlreiche Radfahrer.

 

Mehr hierzu finden Sie auf der Tourismuswebsite der Verbandsgemeinde Elbe-Havel-Land.

 

Bild zur Meldung: Enthüllung des Knotenpunktes 37 Frau-Harke-Wegemarke mit Knotenpunkt in Wulkau