Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Programm "Gesellschaftliche Teilhabe - Jobperspektive 58+“

Verbandsgemeinde Elbe-Havel-Land, den 03.08.2016

 

 

 

Das Land Sachsen-Anhalt unterstützt aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) im Rahmen der Richtlinie Zielgruppen- und Beschäftigungsförderung Maßnahmen zur Schaffung zusätzlicher, wettbewerbsneutraler und im öffentlichen Interesse liegender Beschäftigungsmöglichkeiten zur Vermeidung von sozialer und beruflicher Ausgrenzung.

Ziel der Projekte ist es, langzeitarbeitslosen Personen, die das 58. Lebensjahr vollendet haben und im Rechtskreis des SGB II betreut werden sowie Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes beziehen, Möglichkeiten zur sozialen Teilhabe zu eröffnen.

Gefördert werden sozialversicherungspflichtige Beschäftigungsverhältnisse für Tätigkeiten, die zusätzlich, wettbewerbsneutral sind und im öffentlichen Interesse liegen.

 

Im Rahmen des Landesprogramms werden in unserer Verbandsgemeinde Elbe-Havel-Land Teilnehmer in nachfolgenden Projekten beschäftigt:

 

"Bismarckmuseum und Bismarckpark"

Gemeinde Schönhausen (Elbe)

 

"Begleitperson im öffentlichen Bereich der Vereine der Gemeinde"

Gemeinde Schönhausen (Elbe)

 

"Sommerschule und Muuuhseum"

Gemeinde Wust-Fischbeck OT Wust